BPS Episode 22: Marken und Patente mit Rolf Claessen

Rolf ClaessenNach einer unfreiwilligen Sommerpause geht es direkt wieder mit einem hochkarätigen Gast weiter beim Business Podcast Saarland.

Marken und Patente müssen geschützt werden

Viele Unternehmen und Unternehmer haben gute Ideen. Sind diese schützenswert, können sie als Marke oder Patent angemeldet werden. Das ist ein teils hochkomplexer Prozess. Deshalb haben wir uns für diese Episode fachkundige Unterstützung in Person von Rolf Claessen geholt.

Rolf ist Patentanwalt aus Köln und betreut tausende Marken und Patente im Rahmen dieser Tätigkeit. Er gibt uns nicht nur Einblick in seinen (spannenden) Werdegang, sondern führt uns auch in die Welt der Marken und Patente ein. Dabei erklärt er uns, was das überhaupt ist, was es schützenswert macht und wie das überhaupt vonstatten geht.

Fehler können teuer werden

Für Laien, wie die allermeisten Unternehmer, ist diese Erklärung notwendig, denn das Marken- und Patentrecht birgt auch viele Fallstricke. Was dabei schief gehen kann und wie man findigen Abmahnanwälten entgeht, erklärt unser Gast an anschaulichen Beispielen.

Links zur Episode:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.