BPS Episode 13: Kundenbindung mit Sandra Dorr

Den Kunden bekommen ist schwer, ihn zu behalten leicht? Wir denken: Nein! Ganz im Gegenteil, in die Bindung zum Kunden zu investieren kann die klügste Entscheidung für Gründer und Unternehmer sein.
Von Werbegeschenken bis Rundum-Betreuung, denkbar ist dabei vieles. Wie kann man aber gute Kundenbindung in der Praxis erreichen? Sandra Dorr, laut eigenem Bekunden eine der 100 glücklichsten Unternehmerinnen im Saarland, steht uns dazu Rede und Antwort. Sie gibt uns einen Einblick, wie sie ihre Kunden betreut und damit für langfristige erfolgreiche Geschäftsbeziehungen sorgt. Dabei gibt sie viele wertvolle Tipps, die jeder mit wenig Aufwand sofort umsetzen kann – wir haben dabei auch viel gelernt.

Links zur Episode:

 

BPS Episode 12: Wirtschaftsjunioren mit Carsten Peter

Junge Gründer und Unternehmer werden mit Networking-Angeboten regelrecht überhäuft. Als Vertiefung von Episode 2 haben wir eines dieser Netzwerke herausgepickt. Bei den Wirtschaftsjunioren haben wir uns nicht nur kennengelernt, sondern auch viele Projekte gemeinsam gestemmt. Dennoch ist es uns wichtig, dass zur Vorstellung des Vereins und seiner Angebote jemand zu Wort kommt, der dafür besser geeignet ist: Der Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren Saarland, Carsten Peter.

Dabei sprechen wir nicht nur über unseren Landesverband, sondern auch über die WJ deutschland- und weltweit.

Links zur Episode:

 

BPS Episode 11: Projektmanagement mit Prof. Dr. Malte Beinhauer

Projekte sind das Salz in der Suppe des Alltags. Es gibt sie in allen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen. Was sie eint, ist die Notwendigkeit, sie richtig zu managen. Deshalb ist Projektmanagement ein Skill, dessen Wert nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Wir haben uns mit Prof. Dr. Malte Beinhauer von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes einen echten Experten zu diesem Thema eingeladen. Und trotz des intensiven Gesprächs haben wir erst an der Oberfläche gekratzt. Eine Fortsetzung zu diesem Thema bietet sich an – vielleicht habt Ihr ja bestimmte Wünsche, welchen Teilbereich wir vertiefen sollen?

Links zur Episode:

BPS Episode 10: Vertrieb mit Harald Feit

Wieder zurück am gewohnten Aufnahmeort beschäftigen wir uns dieses Mal mit dem Thema Vertrieb. Einen der bekanntesten Verkäufer im Saarland steht uns dabei Rede und Antwort: Harald Feit.

Mit 30 Jahren Erfahrung hat man viel zu erzählen, so dass wir auch hier gut eine Stunde über Verkaufen, die richtige Strategie, passenden Umgang und vieles mehr sprechen.

Links zur Folge:

BPS Episode 9: Führungsinstrumente

Heute mal wieder zu zweit, dafür aber von neuer Location: Carsten und Jan unterhalten sich über Führungsinstrumente. Wie können sie aussehen, wie genutzt werden und was bringen sie?

Carsten liefert drei Beispiele aus seiner beruflichen Praxis, die wir auch als Vorlagen zum Download bereitstellen.

Links zur Folge:

BPS Episode 8: Selbstführung mit Françoise Hontoy

Wir freuen uns sehr, zum ersten Mal eine Episode aufgenommen zu haben, die den Auftakt zu weiteren Folgen rund um einen Themenkomplex bildet. Wir haben uns dieses Mal mit Führung, konkreter der Selbstführung, beschäftigt. Als Gast und Gesprächspartnerin stand uns Françoise Hontoy zur Verfügung.

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Folge:

In eigener Sache: iTunes Rezensionen

Wenn Euch unsere Arbeit gefällt, haben wir eine kleine Bitte an Euch, liebe Zuhörer:

Der größte Verteiler für Podcasts ist nach wie vor iTunes. Damit wir darin Reichweite gewinnen, ist es sehr wichtig, dass möglichst viele Leute uns bewerten, aber auch eine Rezension verfassen. Deshalb freuen wir uns über jeden, der ein oder mehrere (hoffentlich nette) Zeilen hinterlässt. Dass die Rezension nicht direkt sichtbar ist, ist übrigens normal.

Kurz gesagt: Bitte bewertet uns mit Hilfe der Sterne in iTunes und hinterlasst uns im Optimalfall auch ein paar Worte dort.

Vielen Dank!

BPS Episode 7: Kunst und Unternehmertum mit Mike Mathes

Im Saarland und darüber hinaus ist Mike Mathes als Künstler sehr bekannt. Was vielleicht auf den ersten Blick nicht direkt ersichtlich ist, ist dass Kunst auch ein Unternehmen ist – schließlich will auch der Lebensunterhalt eines Künstlers verdient werden. Darüber, und vor allem über sein gesellschaftliches Engagement, unterhielten wir uns mit Mike. Hinein hören lohnt sich!

Links zur Folge: